Denkanstoß

Pleitegeier

Am zweiten August war der so genannte Earth Overshoot Day, zu deutsch Weltüberlastungstag. Der Tag im Jahr also, ab dem die Menschheit ökologisch pleite ist und sich Ressourcen von der Erde leiht. Wohlgemerkt die Menschheit, und dazu zählen ja enorm viele, die für sich genommen – freiwillig oder durch äußere Umstände gezwungen – sehr ressourcenschonend leben. Den „deutschen“ Weltüberlastungstag haben wir schon längst hinter uns gelassen, er war laut Deutschlandfunk am 24. April.

Außer dem Planeten selbst hat’s keiner gemerkt, und der war lange genug so höflich, uns Menschen seinen Unbill nicht immerfort unter die Nase zu reiben. Doch er tut es jetzt immer öfter und immer heftiger. Die bittere Realität des globalen Klimawandels streiten jetzt wirklich nur noch diejenigen ab, die in derselben geistigen Liga wie der derzeit amtierende US-Präsident spielen.

Wir freuen uns, dass die Redaktion der Rhein-Neckar-Zeitung sich heute speziell des Themas Klimawandel angenommen hat. Die Vielzahl der Artikel, die unterschiedlichste Aspekte beleuchten, zeigen, wie sehr in puncto Klima und Ökologie alles mit allem zusammenhängt.

Mehr davon!, möchten wir rufen. Neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen zufolge hat es die Weltgemeinschaft zwar durch ihr notorisches Dauerzaudern längst verpeilt und brillant an der Zwei-Grad-Marke vorbeigeschossen. Aber letztlich leben wir ja nur vorwärts, was vorbei ist, ist vorbei. Deshalb hilft uns nicht Hadern, sondern nur Hartnäckigkeit im Bemühen, das Thema auf die Agenda aller – Politik, Medien, Wirtschaft, Gesellschaft – zu heben und dort zu halten.

Klima- und Umweltschutz tun not – mehr denn je. Der Beitrag der Matrix dazu, dass beide Themen nicht immer wieder vom Radar verschwinden (jüngstes Stichwort Dieselgipfel …), mag winzig sein – dennoch.

Wo wohl der Earth Overshoot Day in Heidelberg liegt? …
(nö)

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s